Aktuelle Fortbildungstermine in München und Umgebung

16.11. –
17.11.2019

Fachübergreifende Power-Response-Basics – Einführungskurs

Sicher haben Sie im Laufe der Zeit die unterschiedlichsten Trainingssysteme kennengelernt und möchten nun Ihre methodische Vielfalt möglichst effektiv nutzen. Im Einführungskurs zeigen wir Ihnen, wie Sie fachübergreifend lehren und alle Ihnen bekannten Übungen nach Herzenslust mischen und immer wieder neu kombinieren können. Im Kurs üben Sie sich mit Hilfe der wandlungsfähigen Power-Response-Basisübungen auf die verschiedensten Zielgruppen und Rahmenbedingungen einzustellen. Durch die konsequente Anwendung der Power-Response-Logik werden Sie flexibler, anpassungsfähiger und erfolgreicher.

Die hier vorgestellten Techniken werden im 5-teiligen Power-Response-Grundkurs detailliert behandelt und vertieft.

Begleitende Lektüre:
"geschickt verhandeln – situationsgerecht trainieren mit den Power-Response-Leitlinien"
"Die Mitte besetzen – dynamisch bewegen mit und leicht – und schwer"

Dozenten: Dieter Mayer + Gaby Eder
Veranstaltungsort: Landsberg am Lech
Dauer: 1 Wochenende (2 Tage)
Kosten: 190,00 Euro
Buchbar als Einzelseminar.

Anmeldeformular herunterladen (PDF)
14.03. –
15.03.2020

Fachübergreifender Power-Response-Grundkurs für Lehrende im Bewegungsbereich (WE 1/5)

Sicher haben Sie im Laufe der Zeit die unterschiedlichsten Trainingssysteme kennengelernt und möchten nun Ihre methodische Vielfalt möglichst effektiv nutzen. Im Grundkurs zeigen wir Ihnen, wie Sie mit den flexiblen PRT-Leitlinien fachübergreifend lehren und alle Ihnen bekannten Übungen nach Herzenslust mischen und immer wieder neu kombinieren können. Im Kurs üben Sie sich mit Hilfe der wandlungsfähigen PRT-Basisübungen auf die verschiedensten Zielgruppen und Rahmenbedingungen einzustellen. Durch die konsequente Anwendung der Power-Response-Logik werden Sie flexibler, anpassungsfähiger und erfolgreicher.

Inhalte:
1. Einheit: Klärung der Ziele, Wünsche und Bedürfnisse der Anwesenden. Aufgreifen der mitgebrachten Themen mit den wandelbaren PRT-Basisübungen. Über das lösungsorientierte Arbeiten mit den flexiblen PRT-Leitlinien klären wir offene Fragen und erschließen unseren Teilnehmern den Power-Response-Background.
2. Einheit: Power-Response-Dynamik von Schultergürtel, Ellbogen und Händen, Wie grundlegende Bewegungsmuster mit Hilfe der flexiblen PRT-Leitlinien situationsgerecht abgewandelt werden, viele Alltagsbeispiele, mögliche Anwendungen im Einzel- und Gruppentraining, Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
3. Einheit: Power-Response-Dynamik von Hüfte, Knie und Füßen; Wie grundlegende Bewegungsmuster mit Hilfe der flexiblen PRT-Leitlinien situationsgerecht abgewandelt werden, viele Alltagsbeispiele, mögliche Anwendungen im Einzel- und Gruppentraining, Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
4. Einheit: Power-Response-Dynamik von Becken, Kopf und Wirbelsäule; Wie grundlegende Bewegungsmuster mit Hilfe der flexiblen PRT-Leitlinien situationsgerecht abgewandelt werden, viele Alltagsbeispiele, mögliche Anwendungen im Einzel- und Gruppentraining, Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
5. Einheit: Wiederholung – Zusammenführung – Integration; Prüfung

Pflichtlektüre (Beide Bücher sind in den Gesamtkosten enthalten und werden am 1. Wochenende ausgegeben):
"geschickt verhandeln – situationsgerecht trainieren mit den Power-Response-Leitlinien"
"Die Mitte besetzen – dynamisch bewegen mit und leicht – und schwer"

Dozenten: Dieter Mayer + Gaby Eder
Veranstaltungsort: Landsberg am Lech
Dauer: 5 Wochenenden (5x 2 Tage)
Gesamtkosten (5 Wochenenden): 1.450,00 Euro

Anmeldeformular herunterladen (PDF)
16.05. –
17.05.2020

Fachübergreifender Power-Response-Grundkurs für Lehrende im Bewegungsbereich (WE 2/5)

Sicher haben Sie im Laufe der Zeit die unterschiedlichsten Trainingssysteme kennengelernt und möchten nun Ihre methodische Vielfalt möglichst effektiv nutzen. Im Grundkurs zeigen wir Ihnen, wie Sie mit den flexiblen PRT-Leitlinien fachübergreifend lehren und alle Ihnen bekannten Übungen nach Herzenslust mischen und immer wieder neu kombinieren können. Im Kurs üben Sie sich mit Hilfe der wandlungsfähigen PRT-Basisübungen auf die verschiedensten Zielgruppen und Rahmenbedingungen einzustellen. Durch die konsequente Anwendung der Power-Response-Logik werden Sie flexibler, anpassungsfähiger und erfolgreicher.

Inhalte:
1. Einheit: Klärung der Ziele, Wünsche und Bedürfnisse der Anwesenden. Aufgreifen der mitgebrachten Themen mit den wandelbaren PRT-Basisübungen. Über das lösungsorientierte Arbeiten mit den flexiblen PRT-Leitlinien klären wir offene Fragen und erschließen unseren Teilnehmern den Power-Response-Background.
2. Einheit: Power-Response-Dynamik von Schultergürtel, Ellbogen und Händen, Wie grundlegende Bewegungsmuster mit Hilfe der flexiblen PRT-Leitlinien situationsgerecht abgewandelt werden, viele Alltagsbeispiele, mögliche Anwendungen im Einzel- und Gruppentraining, Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
3. Einheit: Power-Response-Dynamik von Hüfte, Knie und Füßen; Wie grundlegende Bewegungsmuster mit Hilfe der flexiblen PRT-Leitlinien situationsgerecht abgewandelt werden, viele Alltagsbeispiele, mögliche Anwendungen im Einzel- und Gruppentraining, Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
4. Einheit: Power-Response-Dynamik von Becken, Kopf und Wirbelsäule; Wie grundlegende Bewegungsmuster mit Hilfe der flexiblen PRT-Leitlinien situationsgerecht abgewandelt werden, viele Alltagsbeispiele, mögliche Anwendungen im Einzel- und Gruppentraining, Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
5. Einheit: Wiederholung – Zusammenführung – Integration; Prüfung

Pflichtlektüre (Beide Bücher sind in den Gesamtkosten enthalten und werden am 1. Wochenende ausgegeben):
"geschickt verhandeln – situationsgerecht trainieren mit den Power-Response-Leitlinien"
"Die Mitte besetzen – dynamisch bewegen mit und leicht – und schwer"

Dozenten: Dieter Mayer + Gaby Eder
Veranstaltungsort: Landsberg am Lech
Dauer: 5 Wochenenden (5x 2 Tage)
Gesamtkosten (5 Wochenenden): 1.450,00 Euro

Anmeldeformular herunterladen (PDF)
27.06. –
28.06.2020

Fachübergreifender Power-Response-Grundkurs für Lehrende im Bewegungsbereich (WE 3/5)

Sicher haben Sie im Laufe der Zeit die unterschiedlichsten Trainingssysteme kennengelernt und möchten nun Ihre methodische Vielfalt möglichst effektiv nutzen. Im Grundkurs zeigen wir Ihnen, wie Sie mit den flexiblen PRT-Leitlinien fachübergreifend lehren und alle Ihnen bekannten Übungen nach Herzenslust mischen und immer wieder neu kombinieren können. Im Kurs üben Sie sich mit Hilfe der wandlungsfähigen PRT-Basisübungen auf die verschiedensten Zielgruppen und Rahmenbedingungen einzustellen. Durch die konsequente Anwendung der Power-Response-Logik werden Sie flexibler, anpassungsfähiger und erfolgreicher.

Inhalte:
1. Einheit: Klärung der Ziele, Wünsche und Bedürfnisse der Anwesenden. Aufgreifen der mitgebrachten Themen mit den wandelbaren PRT-Basisübungen. Über das lösungsorientierte Arbeiten mit den flexiblen PRT-Leitlinien klären wir offene Fragen und erschließen unseren Teilnehmern den Power-Response-Background.
2. Einheit: Power-Response-Dynamik von Schultergürtel, Ellbogen und Händen, Wie grundlegende Bewegungsmuster mit Hilfe der flexiblen PRT-Leitlinien situationsgerecht abgewandelt werden, viele Alltagsbeispiele, mögliche Anwendungen im Einzel- und Gruppentraining, Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
3. Einheit: Power-Response-Dynamik von Hüfte, Knie und Füßen; Wie grundlegende Bewegungsmuster mit Hilfe der flexiblen PRT-Leitlinien situationsgerecht abgewandelt werden, viele Alltagsbeispiele, mögliche Anwendungen im Einzel- und Gruppentraining, Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
4. Einheit: Power-Response-Dynamik von Becken, Kopf und Wirbelsäule; Wie grundlegende Bewegungsmuster mit Hilfe der flexiblen PRT-Leitlinien situationsgerecht abgewandelt werden, viele Alltagsbeispiele, mögliche Anwendungen im Einzel- und Gruppentraining, Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
5. Einheit: Wiederholung – Zusammenführung – Integration; Prüfung

Pflichtlektüre (Beide Bücher sind in den Gesamtkosten enthalten und werden am 1. Wochenende ausgegeben):
"geschickt verhandeln – situationsgerecht trainieren mit den Power-Response-Leitlinien"
"Die Mitte besetzen – dynamisch bewegen mit und leicht – und schwer"

Dozenten: Dieter Mayer + Gaby Eder
Veranstaltungsort: Landsberg am Lech
Dauer: 5 Wochenenden (5x 2 Tage)
Gesamtkosten (5 Wochenenden): 1.450,00 Euro

Anmeldeformular herunterladen (PDF)
19.09. –
20.09.2020

Fachübergreifender Power-Response-Grundkurs für Lehrende im Bewegungsbereich (WE 4/5)

Sicher haben Sie im Laufe der Zeit die unterschiedlichsten Trainingssysteme kennengelernt und möchten nun Ihre methodische Vielfalt möglichst effektiv nutzen. Im Grundkurs zeigen wir Ihnen, wie Sie mit den flexiblen PRT-Leitlinien fachübergreifend lehren und alle Ihnen bekannten Übungen nach Herzenslust mischen und immer wieder neu kombinieren können. Im Kurs üben Sie sich mit Hilfe der wandlungsfähigen PRT-Basisübungen auf die verschiedensten Zielgruppen und Rahmenbedingungen einzustellen. Durch die konsequente Anwendung der Power-Response-Logik werden Sie flexibler, anpassungsfähiger und erfolgreicher.

Inhalte:
1. Einheit: Klärung der Ziele, Wünsche und Bedürfnisse der Anwesenden. Aufgreifen der mitgebrachten Themen mit den wandelbaren PRT-Basisübungen. Über das lösungsorientierte Arbeiten mit den flexiblen PRT-Leitlinien klären wir offene Fragen und erschließen unseren Teilnehmern den Power-Response-Background.
2. Einheit: Power-Response-Dynamik von Schultergürtel, Ellbogen und Händen, Wie grundlegende Bewegungsmuster mit Hilfe der flexiblen PRT-Leitlinien situationsgerecht abgewandelt werden, viele Alltagsbeispiele, mögliche Anwendungen im Einzel- und Gruppentraining, Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
3. Einheit: Power-Response-Dynamik von Hüfte, Knie und Füßen; Wie grundlegende Bewegungsmuster mit Hilfe der flexiblen PRT-Leitlinien situationsgerecht abgewandelt werden, viele Alltagsbeispiele, mögliche Anwendungen im Einzel- und Gruppentraining, Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
4. Einheit: Power-Response-Dynamik von Becken, Kopf und Wirbelsäule; Wie grundlegende Bewegungsmuster mit Hilfe der flexiblen PRT-Leitlinien situationsgerecht abgewandelt werden, viele Alltagsbeispiele, mögliche Anwendungen im Einzel- und Gruppentraining, Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
5. Einheit: Wiederholung – Zusammenführung – Integration; Prüfung

Pflichtlektüre (Beide Bücher sind in den Gesamtkosten enthalten und werden am 1. Wochenende ausgegeben):
"geschickt verhandeln – situationsgerecht trainieren mit den Power-Response-Leitlinien"
"Die Mitte besetzen – dynamisch bewegen mit und leicht – und schwer"

Dozenten: Dieter Mayer + Gaby Eder
Veranstaltungsort: Landsberg am Lech
Dauer: 5 Wochenenden (5x 2 Tage)
Gesamtkosten (5 Wochenenden): 1.450,00 Euro

Anmeldeformular herunterladen (PDF)
14.11. –
15.11.2020

Fachübergreifender Power-Response-Grundkurs für Lehrende im Bewegungsbereich (WE 5/5)

Sicher haben Sie im Laufe der Zeit die unterschiedlichsten Trainingssysteme kennengelernt und möchten nun Ihre methodische Vielfalt möglichst effektiv nutzen. Im Grundkurs zeigen wir Ihnen, wie Sie mit den flexiblen PRT-Leitlinien fachübergreifend lehren und alle Ihnen bekannten Übungen nach Herzenslust mischen und immer wieder neu kombinieren können. Im Kurs üben Sie sich mit Hilfe der wandlungsfähigen PRT-Basisübungen auf die verschiedensten Zielgruppen und Rahmenbedingungen einzustellen. Durch die konsequente Anwendung der Power-Response-Logik werden Sie flexibler, anpassungsfähiger und erfolgreicher.

Inhalte:
1. Einheit: Klärung der Ziele, Wünsche und Bedürfnisse der Anwesenden. Aufgreifen der mitgebrachten Themen mit den wandelbaren PRT-Basisübungen. Über das lösungsorientierte Arbeiten mit den flexiblen PRT-Leitlinien klären wir offene Fragen und erschließen unseren Teilnehmern den Power-Response-Background.
2. Einheit: Power-Response-Dynamik von Schultergürtel, Ellbogen und Händen, Wie grundlegende Bewegungsmuster mit Hilfe der flexiblen PRT-Leitlinien situationsgerecht abgewandelt werden, viele Alltagsbeispiele, mögliche Anwendungen im Einzel- und Gruppentraining, Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
3. Einheit: Power-Response-Dynamik von Hüfte, Knie und Füßen; Wie grundlegende Bewegungsmuster mit Hilfe der flexiblen PRT-Leitlinien situationsgerecht abgewandelt werden, viele Alltagsbeispiele, mögliche Anwendungen im Einzel- und Gruppentraining, Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
4. Einheit: Power-Response-Dynamik von Becken, Kopf und Wirbelsäule; Wie grundlegende Bewegungsmuster mit Hilfe der flexiblen PRT-Leitlinien situationsgerecht abgewandelt werden, viele Alltagsbeispiele, mögliche Anwendungen im Einzel- und Gruppentraining, Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
5. Einheit: Wiederholung – Zusammenführung – Integration; Prüfung

Pflichtlektüre (Beide Bücher sind in den Gesamtkosten enthalten und werden am 1. Wochenende ausgegeben):
"geschickt verhandeln – situationsgerecht trainieren mit den Power-Response-Leitlinien"
"Die Mitte besetzen – dynamisch bewegen mit und leicht – und schwer"

Dozenten: Dieter Mayer + Gaby Eder
Veranstaltungsort: Landsberg am Lech
Dauer: 5 Wochenenden (5x 2 Tage)
Gesamtkosten (5 Wochenenden): 1.450,00 Euro

Anmeldeformular herunterladen (PDF)

Wir kommen gerne zu Ihnen

Da das Power-Response-Training im Idealfall im eigenen Umfeld stattfindet, gehen wir gerne direkt in die Organisationen, Firmen, Verbände und Vereine. Gerne machen wir Ihnen eine Angebot, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Fortbildungen für Qigong, Taiji und Kampfkunst

Seit 1992 bilden wir im ASS-Institut für Qigong, Taiji und Kampfkunst Qigong- und Taiji-Kursleiter und Lehrer aus. Unser aktuelles Fortbildungsprogramm finden Sie auf der Homepage des ASS-Institutes, München.
powered by webEdition CMS